Multiplexplatten & Sperrholz vom Holzhandel

Wie wird Sperrholz hergestellt?

Sperrholz ist ein echtes Multitalent: Es ist sehr formstabil, statisch enorm belastbar und in verschiedenen „Spezialvarianten“ erhältlich. Die Platten dieses Holzwerkstoffes werden aus mindestens drei Furnierlagen hergestellt, die im 90 Grad Winkel gegeneinander verleimt werden (daher auch die Bezeichnung „Furniersperrholz“). Platten mit fünf und mehr Furnierlagen bezeichnet man als Multiplexplatten. Der mehrschichtige Furnieraufbau sorgt für eine sehr hohe statische Belastbarkeit. Je dicker die Multiplexplatte, desto höher logischerweise die Belastbarkeit. Doch auch die verwendete Holzart spielt eine Rolle für die Eigenschaften einer Sperrholzplatte. Klassisch ist das Holz der Birke als Ausgangsmaterial. 


Sperrholz mit verschiedenen Oberflächenqualitäten

Der überwiegende Teil an Sperrholz wird aus anderen Ländern importiert, sodass die Qualitätsbezeichnungen variieren. Die beste Qualität wird mit A oder I bezeichnet, die niedrigste mit IV oder C. Werden zwei Bezeichnungen angegeben, z. B. "A/BB", so beschreibt das die unterschiedliche Qualität von Vorder- und Rückseite. Bei nur einer Bezeichnung wurden beide Seiten in der gleichen angegebenen Qualität gefertigt. Diese Angaben geben Ihnen Anhaltspunkte, wozu Sie die unterschiedlichen Sperrholzplatten einsetzen können. 

Sperrholz-Platten für alle Einsatzbereiche

Unsere Sperrholzplatten haben eine wetterfeste BFU 100 Verleimung und können so auch im Außenbereich eingesetzt werden. Bei uns erhalten Sie sowohl Baufurniersperrholz für vorrangig konstruktive Zwecke als auch geschliffene Multiplexplatten mit einer höheren Oberflächenqualität, z.B. für den Möbelbau oder als Arbeitsplatte. Furniersperrholz lässt sich sehr gut oberflächenveredeln, z.B. mit einem schönen Holzfurnier oder auch einem Kunstharzfilm. 

Viele unserer Platten können Sie auf Maß zuschneiden lassen in unserer Holzwerkstatt. Wenn Sie in der Region Gelnhausen, Büdingen und Schlüchtern Ihren Standort haben und Multiplex Platten oder Sperrholz Platten kaufen möchten, rufen Sie uns an! Wir erstellen Ihnen ein interessantes Angebot, gerne mit Sonderwünschen.

Informieren Sie sich gesondert zu unseren Siebdruckplatten, welche eine Spezialvariante von Sperrholz darstellen.

Die besonderen Eigenschaften von Sperrholz

Die Eigenschaften und Einsatzgebiete von Sperrholz werden durch Holzqualität, Aufbau, Verleimung und Holzarten bestimmt. Besonders die Verleimung ist in vielen Fällen für den Verwendungszweck ausschlaggebend und gehört auch zur Plattenbezeichnung. Sperrhölzer für Bauzwecke weisen eine Verleimung auf, die wasser- und kochfest ist (z.B. BFU100 oder WBP). Zum Einsatz kommen hier hauptsächlich Phenolharzformaldehydleime. Sperrhölzer für den Einsatz unter trockenen oder feuchten Bedingungen werden hauptsächlich mit Urea-formaldehyd-Leim verleimt. Urea-formaldehyd verleimte Produkte haben geringfügig höhere Werte, erfüllen aber auch die Anforderungen der europäischen EN-Normen zu Formaldehydemissionen und -Gehalte.

Während Nadelhölzer wie Fichte oder Kiefer typische Einsatzzwecke im Baubereich abdecken, sind die Laubhölzer und Bunthölzer eher bei den allgemeinen Verwendungszwecken zu finden. Die Birke ist je nach Verleimung in beiden Bereichen zu finden. Besonders auch in Fahrzeugplatten bzw. beim Fahrzeugbau stellt die Birke eine der meistverwendeten Holzarten dar. Spezielle Sperrholz-Platten, ob Biegesperrholz oder besonders leichtes Sperrholz aus Pappel, fragen Sie am besten direkt bei uns an


Ihre Kompetenz bei Sperrholz: HolzLand Link & Becker

Setzen Sie bei Sperrholz und anderen Platten auf die Holzprofis! Wir haben nicht nur eine riesige Auswahl direkt ab Lager, sondern können Ihnen auch für die verschiedenen Einsatzzwecke die passende Platte empfehlen. Heimwerker, aber auch Handwerksprofis schätzen unsere Tipps und Empfehlungen! Für die Lieferung wiederum empfehlen wir unseren hauseigenen Lieferservice.


Wir liefern und montieren in folgenden Orten:

Gelnhausen, Büdingen, Bad Orb, Ronneburg, Erlensee, Rodenbach, Alzenau, Obertshausen, Freigericht, Linsengericht, Gründau, Hasselroth, Wiesen, Blankenbach, Geiselbach, Frammersbach, Flörsbach, Jossgrund, Sinntal, Bad Soden-Salmünster, Schlüchtern, Steinau, Brachttal, Wächtersbach, Birstein und in alle umliegenden Orte 35 km um Biebergemünd herum.

Andere Kunden interessieren sich auch für:
OSB-Platten
Dekorplatten
Arbeitsplatten